Kostenfreie Informationsveranstaltung zur Vergabe von Schulbuchaufträgen am 10. Februar 2020 im Berliner Literaturhaus

Die Ausschreibung und die Vergabe von öffentlichen Schulbuchaufträgen ist für Vergabestellen und Buchhandlungen ein aufwändiges Verfahren, in dem viele Einzelheiten beachtet sein wollen.

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Berlin-Brandenburg lädt Vergabeverantworliche herzlich zu einer kostenfreien Informationsveranstaltung ein, in der ausgewiesene Fachleute die gesetzlichen Rahmenbedingungen erläutern und über die aktuelle Rechtsprechung informieren. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: https://www.boersenverein-berlin-brandenburg.de/detailseite/10-02-2020/das-schulbuchgeschaeft-zwischen-buchpreisbindung-und-vergabeordnung/