Seminare 2022

Wir freuen uns, Ihnen wieder Präsenzseminare anbieten zu können und bieten Ihnen u.a. folgende Themen und Termine an:


09.06.2022 – Rechtssichere Vergabe von Bauleistungen    

Referent:                            Rechtsanwalt Dr. Thomas Mestwerdt, Fachanwalt für Vergaberecht

Termin:                               09.06.2022, 09:00 – ca. 15:00 Uhr
Ort:                                      IHK Potsdam, Breite Str. 2 a-c, 14467 Potsdam

Bitte beachten Sie die eingeschränkte Parkplatzsituation. Die IHK Potsdam ist vom Hauptbahnhof Potsdam fußläufig in 10 Minuten und mit dem ÖPNV mit Bus und Tram  (2 Haltestellen bis Potsdam, Alter Markt/Landtag) erreichbar.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt.


Herr Mestwerdt wird angesichts der aktuell drastisch steigenden Preise und Lieferengpässe bei verschiedenen Baustoffen auch das Thema Stoffpreisgleitklauseln behandeln.

Seminarinhalte:

  • Einführung:
    Grundlagen des Vergaberechts
    Grundsätze des Vergaberechts
    Überblick VOB/A 2019
  • Vorbereitung der Vergabe:
    Bestimmung des Beschaffungsgegenstandes
    Wahl der richtigen Vergabeverfahrensart
    Anforderungen an die Leistungsbeschreibung
    Festlegung der Eignungs- und Zuschlagskriterien
  • Angebotsprüfung und Wertung:
    Formale Angebotsprüfung
    Umgang mit ungewöhnlich niedrigen Angeboten
  • Beendigung des Vergabeverfahrens:
    Zuschlagserteilung
    Aufhebung des Verfahrens


    Zur Anmeldung gelangen Sie über den Kalender oben rechts oder über diesen Link

     



    13.10.2022 – Aktuelle vergaberechtliche Entscheidungen (neuer Termin)

    Referent:                            Jörg Wiedemann, Richter am Oberlandesgericht Naumburg, Mitglied des Vergabesenats

    Termin:                               13.10.2022, 10:00 – ca. 16:00 Uhr
    Ort:                                      IHK Potsdam, Breite Str. 2 a-c, 14467 Potsdam

    Bitte beachten Sie die eingeschränkte Parkplatzsituation. Die IHK Potsdam ist vom Hauptbahnhof Potsdam fußläufig in 10 Minuten und mit dem ÖPNV mit Bus und Tram  (2 Haltestellen bis Potsdam, Alter Markt/Landtag) erreichbar.

    Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt.


    Seminarinhalte:
    Herr Wiedemann wird aktuelle Entscheidungen vorstellen, die sowohl für eine rechtssichere Teilnahme von Unternehmen an Vergabeverfahren als auch für die rechtskonforme Durchführung von Vergabeverfahren durch Vergabestellen relevant sind.

    Teilnehmer können im Anschluss an ihre Anmeldung per E-Mail Themenwünsche äußern, auf die Herr Wiedemann eingehen wird.


    Zur Anmeldung gelangen Sie über den Kalender oben rechts oder über diesen Link.