Hybridveranstaltung! Praxisrelevante vergaberechtliche Entscheidungen am 13.10.2022: Die Themenschwerpunkte stehen fest.

Wir freuen uns sehr, Herrn Jörg Wiedemann als Referenten gewonnen zu haben. Er ist Richter am Oberlandesgericht Naumburg und Mitglied des dortigen Vergabesenats


Herr Wiedemann wird aktuelle Entscheidungen vorstellen, die sowohl für eine rechtssichere Teilnahme von Unternehmen an Vergabeverfahren als auch für die rechtskonforme Durchführung von Vergabeverfahren durch Vergabestellen praxisrelevant sind. Dabei wird er folgende wichtige Themen behandeln:

  1. Schätzung des Auftragswerts – Fehlerquellen und wie man sie vermeidet
  2. Tücken der Losbildung
  3. Direktvergabe aus technischen Gründen – was geht, was geht nicht
  4. Ökologische, soziale Zuschlagskriterien und Konzeptbewertungen – wie ist das umzusetzen?
  5. Eignung prüfen mit dem Formblatt 124 VHB
  6. Aktuelles zur notwendigen Transparenz von Rahmenvereinbarungen
  7. Prüfungstiefe und erforderliche Dokumentation bei der Wirtschaftlichkeitsbewertung
  8. Aufhebung aus finanziellen Gründen – wenn schon, dann rechtssicher!

Datum:  13.10.2022
Uhrzeit: 10:00 bis ca. 16:00 Uhr
Ort: Bürgschaftsbank Brandenburg GmbH, Schwarzschildstraße 94, 14480 Potsdam


Dieses Seminar wird in Präsenz und online durchgeführt. Als technische Lösung wird die Online-Seminar-Software Microsoft Teams eingesetzt. Die Teilnehmerzahl vor Ort ist auf 25 Personen begrenzt.

Anmeldeschluss ist der 05.10.2022, 10:00 Uhr.

Zur Anmeldung klicken Sie gern hier. Wir freuen uns auf Sie!