ULV Brandenburg: Vergabestelle

Unternehmerverzeichnis

Erleichterungen und Vorteile für die Vergabestellen

Zum Zeitpunkt der Ausstellung der Bescheinigung der Eintragung in das Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis (ULV) der Auftragsberatungsstelle Brandenburg (Abst) wurden vom Unternehmen alle für die öffentlichen Auftraggeber notwendigen Nachweise nach VOL, VOB oder VOF vollständig, korrekt und aktuell vorgelegt. Damit gelten die unternehmensbezogenen Einzelnachweise für die Dauer eines Jahres als erbracht. Mit der Vorlage des Zertifikates der Abst ist es dann nicht mehr erforderlich, dass bei jeder Bewerbung um einen öffentlichen Auftrag immer wieder die gleichen Dokumente neu beschafft, eingereicht und geprüft werden müssen.

Ein Vorteil für die Vergabestellen ist die Recherchemöglichkeit bei der Vorbereitung einer Beschränkten Ausschreibung. Sie können in einem ULV recherchieren, das erstens Unternehmen des Landes Brandenburg enthält  und zweitens deren Nachweise nach VOL/VOB oder VOF geprüft wurden und ständig kontrolliert werden. Weiterhin ist das ULV mit den von den Unternehmen dargestellten Leistungsangeboten nach CPV-Code und entsprechend der Verzeichnisse zulassungspflichtiger, zulassungsfreier und handwerksähnlicher Gewerbe nach der Handwerksordnung aussagefähiger und aktueller, als die Mehrheit der Branchenbücher.

Nach erfolgreicher Prüfung der beigebrachten Unterlagen erhält das Unternehmen zur Vorlage bei öffentlichen Ausschreibungen ein Zertifikat über die erfolgte Eintragung in das ULV in Papier- bzw. in digitaler Form mit elektronischer Signatur unter Angabe der

  • ULV-Registriernummer
  • Leistungsprofil mit entsprechendem CPV-Code
  • Gültigkeitszeitraum der Bescheinigung
  • Umfang der geprüften Unterlagen

Die Inanspruchnahme des ULV ist für öffentliche Auftraggeber kostenfrei.
Bei öffentlichen Ausschreibungen bzw. bei beschränkter Ausschreibung oder freihändiger Vergabe nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb sollte bereits in der Bekanntmachung mitgeteilt werden, dass neben den jeweiligen auftragsbezogenen Einzelnachweisen, die aktuelle Bescheinigung des ULV der Abst Brandenburg anerkannt wird.

10-02-17 Nutzungsvereinbarung ULV

Lister der ÖÄG 12.03.2018